One-Pot-Cheeseburger-Pasta

Zutaten (für 2 Personen): ca. 250g Öhrchennudeln, 300g Rinderhackfleisch, 1 Zwiebel, Dosentomaten im eigenen Saft (1 Dose), ca. 200g Cheddar. Zum Würzen und Abschmecken: Bärlauchsenf, Tomatenmark, Oregano/Italienische Kräuter, Salz und schwarzer Pfeffer

SCROLL DOWN FOR ENGLISH VERSION

  • Zwiebel schälen und kleinschneiden
  • Öl erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen, Hackfleisch zugeben, leicht salzen und mit der Kräuermischung würzen
  • Die Nudeln hinzufügen und die Dosentomaten im eigenen Saft übergießen
  • Aufkochen und dann bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Nudeln fast gar sind
  • Senf unterheben sowie nach Geschmack pfeffern und evtl. nachsalzen; alles gut mischen und nach Bedarf von dem Tomatenmark hinzufügen, sodass die Konsistent schön cremig ist
  • Den Cheddar in dünnen Scheiben oben auf legen und schmelzen lassen
  • Fertig!

ENGLISH VERSION

Ingredients (2 people): 8.8 ounces of „small“ pasta, ca. 10.5 ounces of minced beef, 1 onion, a can of tomatoes in their own juice, around 7 ounces of cheddar in thin slices. Add wild garlic mustard, tomato paste, Italian herbs (particularly Oregano), salt and black pepper

  • Peel and dice the onion
  • Heat up some oil and simmer the onions; add the meat and some salt as well as the herbs
  • Add pasta and the can of tomatoes  along with their juice
  • Bring to a boil and then let cook until the pasta is almost done
  • Mix in the mustard and add some pepper; you might also want to add a little more salt depending on how you like it. Mix well and possibly add some of the tomato paste – you want the overall concoction to have a creamy texture
  • Put the thin slices of cheddar on top and let them melt
  • There you go – enjoy!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s